Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Montag, 19. Dezember 2016

Ein schönes Weihnachtsfest wünsche ich allen...



Zur besinnlichen Jahreszeit lasse ich das ganze Geschehen des Jahres noch einmal Revue passieren!
Es war wieder ein sehr interessantes, spannendes und vor allem freudiges Jahr!
Viele Dinge sind in unserem Hobby passiert, viele neue Figuren erschienen, ich hatte Gelegenheit, einige Ausstellungen zu besuchen und viele Menschen zu treffen!
Sich auszutauschen, sich gegenseitig zu helfen und neue Dinge zu erschaffen ist auch mein Wunsch für das kommende Jahr!
Ich habe viele Dinge vor und hoffe, das sich meine Pläne alle in die Tat umsetzten lassen...


In diesem Sinne wünsche ich euch allen eine ruhige, besinnliche Weihnachtszeit und vielleicht auch die ein oder andere Minute für unser gemeinsames Hobby!


Michel

Donnerstag, 24. November 2016

1.Dioramica Nachbetrachtung...

Die 1.Dioramica ist nun vorbei und ich bin immer noch überwältigt!
Bis die Flut an Eindrücken verarbeitet war und alles gesackt ist, braucht seine Zeit!
Es gibt ja im Netz schon einige Berichte und zahllose Bilder, sodaß ich nur mein persönliches Fazit ziehe und per Link auf die anderen Quellen verweise!
Vorab schon einmal vielen Dank an ALLE Organisatoren, besonders an Wolfgang, seine Frau und natürlich an meine allerliebsten Patrick und Daniela!!!!!!
Die An- und Abreise mit Dirk war sehr entspannt, das Hotel angenehm und auch die Verpflegung lies keine Wünsche offen! ...besonders die Kartoffelsuppe hatte es mir angtan!
Die Atmosphäre war sehr "gemütlich", im Prinzip eine erweiterte Wohnzimmerausstellung!
Die Zusammensetzung der Aussteller und Händler war sehr gelungen, auch wenn der ein oder andere Aussteller/Händler/Modelleur vermisst wurde!
Am meisten gefreut hat mich der Austausch mit zahlreichen Kollegen, die ich schon lange nicht mehr persönlich getroffen hat, wie etwa Erik Trauner, Frank Becker (denk ´an die Brücke) oder den lieben Koppi! ;-)
Es gab viele Fachsimpeleien und gemeinsame Pläne für die Zukunft und auch das Feedback für das bisher Geleistete kam nicht zu kurz! Sei es von den Fachleuten oder auch den "normalen" Besuchern!
Beim Wettbewerb durfte ich auch mit 2 Werken teilnehmen und zu meiner Freude wurden beide Werke von der Fachjury mit Gold bewertet!
Meine Piratenfestung bekam sogar die höchste Punktzahl aller Teilnehmer!
Im Zuge dessen auch gleich nochmal Glückwunsch an alle Medaillengewinner des Wettbewerbs!


Leider ging die Zeit viel zu schnell um und es dauert 2 jahre, bis wir wieder die Möglichkeit haben, uns in diesem Rahmen zusammen zufinden!




Hier ist der Links...


...und hier der Link zur tollen Nachbetrachtung durch Wolfgang, Patrick und ihr Team!

Freitag, 18. November 2016

Endlich...!

Am kommenden Wochenende findet die 1.Dioramica in Hann.Münden statt...!!!


Auf dieser Veranstaltung wird eine erlesene Auswahl an international bekannten Künstlern, im Maßstab 1/72, am Start sein und in einer Anzahl, wie es bisher noch nicht zu sehen war!


Ein MUSS für jeden, der sich für unser Hobby interessiert!!!!!


http://www.dioramica.de/Aussteller/


http://www.dioramica.de/Besucher/


http://www.dioramica.de/Adresse/








Mittwoch, 9. November 2016

Neuheiten bei Germania-Figuren...!

Heute stelle ich euch einige Neuheiten vor, die Michael Cremerius von Germania-Figuren, in seinen Shop gestellt hat!
Dirk und ich haben unsere Finger auch im Spiel, denn die Freikorps Figuren wurden von uns, bei Max Hecker, in Auftrag gegeben!
Auch sind die Landsknechte-Figuren und die Hälfte des Renaissance Sets von uns!
Die stammen aus den Händen des famosen Alex Gussev!
Die Figuren sind Anfang Dezember im Shop von Germania-Figuren erhältlich!


Deutsches Freikorps mit Hindenburg 1919

Landsknechte um 1525

Renaissance

Englische Kolonialtruppen


Montag, 10. Oktober 2016

Nachlese zur "Inspiration Modellbau" in Mainz/Nieder-Olm

Nachdem die Ausstellung nun schon wieder vorbei ist, möchte ich ein paar Zeilen dazu schreiben und auf 2 Blogs verweisen, auf denen zahlreiche Bilder der Ausstellung zu sehen sind!


Die Inspiration fand in diesem Jahr in Nieder-Olm statt, da der langjährige Austtellungsort, die Messehalle in Mainz-Hechtsheim, abgerissen wurde und die neue Halle noch nicht gebaut ist!
Aufgrund dessen der Umzug in die viel kleinere Ludwig-Eckes-Halle in Nieder-Olm!
Alles in allem war es eine schöne Veranstaltung, mit Freunden und sehr vielen interessierten Besuchern!
In diesem Jahr waren wieder Dirk Risser, Thomas Dürrschmidt, die Umhey-Brüder und ich am Start!
Als Highlight dazu kam der Besuch von Wolfgang Meyer mitsamt Frau, sowie Patrick und Daniela Ulrich!
Dieses Team ist deutschlandweit bekannt für seine "großen" Dioramen in absoluter Museumsqualität!!!
Mit dabei hatten die 4 einen Teil des "neuen" Großprojektes "Teutonic Order", an dem auch zahlreiche Sammlerkollegen tatkräftig mitwirken und auch ein Diorama zum Thema "Napoleon".
...und einen Werbe stand zur Dioramica, die in diesem jahr zum ersten Mal in Hanoversch Münden stattfindet!
Weitere Information könnt ihr dem Link entnehmen!
http://www.dioramica.de/


Ansonstn hier die beiden Links zu den Fotos!
Viele Spaß damit...
...und beim nächsten Mal am besten selbst vorbeischauen!


http://diriminiaturen.blogspot.de/2016/10/inspiration-modellbau-mainz-2016.html
http://www.pink-unicorn.tv/inspiration-modellbau-2016-rundgang-auf-der-mainzer-messe/

Montag, 26. September 2016

Inspiration Modellbau in Mainz, am 1.+2. Oktober...

Noch ein paar Tage, dann startet wieder die...


"Inspiration Modellbau"





In diesem Jahr allerdings in der Ludwig-Eckes-Festhalle in Nieder-Olm, da sich die neue Messehalle in Hechtsheim noch im Bau befindet!


Wir, Dirk Risser, Thomas Dürrschmidt, ich, sowie einige weitere Kurpfälzer Figurenfreunde, werden auch wieder vor Ort sein und unsere Dioramen zeigen.

 In diesem Jahr wird auch Wolfgang Meyer einen Ausschnitt vom Großdiorama-Projekt
ausstellen.

Über einen Besuch würden wir uns sehr freuen.

Montag, 22. August 2016

Die Renaissance lebt...

Nach meinem erholsamen Urlaub geht es wieder ran ans Werk...
Heute zeige ich euch Bilder von wunderbaren, kleinen Kunstwerken!
Thema ist die Renaissance, eine meiner absoluten Lieblingsepochen!
Dirk und ich hatten uns mal ein paar tolle Figuren von Alex Gussev anläßlich unseres Klosterprojektes machen lassen!
Diese werden neu aufgelegt und als Ergänzung bzw. zum Ausbau diese Epoche gibt es einige, kleine Meisterwerke dazu!
Zu haben sein werden sie wieder bei Germania-Figuren, DER Figurenschmiede!!!
Das sind die Bilder der ersten Figuren...




Montag, 18. Juli 2016

...eine weitere Hommage an Sven!

Heute zeige ich ein weiteres Diorama, welches ich mit "Erbstücken" von Sven gestaltet habe!
Diesmal für meinen Sohn...
Der Geher, die Figuren sowie die Base sind von Sven, waren aber in einem anderen Kontext gedacht!
Sie wurden von mir in einem Sci-Fi Winterszenario zusammengefügt...




Donnerstag, 14. Juli 2016

Zum Gedenken an Sven "Phalanx" Schmelzer...!

Es ist fast ein Jahr her, das mein langjähriger Freund und Sammlerkollege Sven, völlig überraschend und viel zu früh, verstorben ist!
Aus seinem Modellbauerbe sind einige Stücke übrig geblieben und ich habe versucht, mit dem ein oder anderen etwas neues zu schaffen!
Die erste Vignette besteht aus einem Albatross D III., welchen Sven aus einem Revell-Bausatz gebaut hat!
Die beiden Figuren stammen aus meinem Fundus!
Die Vignette zeigt die Maschine von Werner Voß, einem der erfolgreichsten deutschen Jagdflieger des ersten Weltkrieges und seinem Mechaniker!
Voß kam auf 48 abgeschossene Maschinen, bevor er selbst am 23.September 1917, über Westflandern, im Alter von nur 20 Jahren, den Tod in einem Luftkampf fand!






Werner Voß
* 13.April 1897       + 23.September 1917


Dienstag, 12. Juli 2016

Bäume aus Holland...

Heute zeige ich euch ein paar wundervolle Bäume, die Jos Geurts, ein Hobbykollege aus Holland, für mich gemacht hat!
Es handelt sich um 4 Dividivibäume für mein Piratendiorama, diverse Sträucher und eine sehr gelungene Eiche mit Herbstbelaubung (für Dirk!)
Ein toller Künstler...
http://mbbgroveden.com/







Mittwoch, 20. April 2016

"Ein Kapitän und seine Dame...", Maßstab 1/32

Heute schweife ich mal von meinem üblichen Maßstab ab und zeige euch eine tolle Figur, die Andreas Hofmann modelliert hat!
Andreas ist ein wunderbarer Modelleur aus Leipzig, der in verschiedenen Maßstäben tätig ist, wenn auch überwiegend in 1/72!
Was ihn aber nicht davon abhält, auch in anderen Maßstäben wundervolle Figuren zu kneten!
Einige von euch kennen seine 1/72er Figuren zum Thema Bauernkrieg, wo er eine tolle Serie ziviler Figuren modelliert hat und die auch auf meinem Diorama zu finden sind!
Ebenso war er aktiv beim Cröbern-Projekt von Wolfgang Meyer dabei! Die zivilen Figuren vor der Kirche stammen von ihm!
Der Kapitän wurde nach einer historsichen Vorlage modelliert und die Dame dazu stammt aus einem Preiser Set! Die Dame wurde aber, wie ihr sehen könnt, noch ein klein wenig modifiziert!
...und natürlich nicht fehlen darf ein passender Spitz, in dieser schönen Biedermeier-Szene!




Dienstag, 19. April 2016

Dioramica Homepage freigeschaltet...!



Im November findet ja zum ersten Mal die Dioramica statt!
Organisiert wird diese Veranstaltung von Wolfgang Meyer und seinem Team.
Eine absolute überragend besetzte Veranstaltung, zu der viele absolute Spitzenleute aus der Figurenszene anreisen werden!
Sei es als Aussteller, Händler oder Besucher.
Hier der link zur Homepage, die immer wieder zeitnah aktuallisiert wird!
http://www.dioramica.de/


Ein Besuch ist für jeden 1/72 Freak absolute Pflicht!

Dienstag, 1. März 2016

Afrikakorps...WIP...

Heute stelle ich eines meine aktuellen Projekte vor, welches sich im fortgeschrittenen Stadium befindet!
Leider gibt es offensichtlich den ein oder anderen, der sich gerne der formulierten Ideen anderer bedient oder auch bestehende Dioramen nachbaut!
Stichwort Piraten oder auch Kolumbus!
Deswegen habe ich mich in den letzten Monaten mit Wip´s zurückgehalten!
...und werde es auch in Zukunft so handhaben!


Hier nun ein Bild des Projektes...

Die Szene soll eine kleine Gruppe des DAK zeigen, die sich gerade mit diversen Einheimischen austauscht! Der 2.Weltkrieg ist ja in keinster Weise mein Kerninteressengebiet, aber der Panzer wurde von von meinem verstorbenen Freund Sven Schmelzer gebaut und bemalt und ich möchte ihm hier ein wenig Gedenken!


Montag, 29. Februar 2016

Nach Zeiskam ist vor Mainz...

Unser traditioneller Start ins Ausstellungsjahr ist nun vorbei!
Es war wieder eine kurzweilige, sehr familiäre Veranstaltung in Zeiskam und wir werden mit Sicherheit auch im nächsten Jahr wieder mit dabei sein!
In diesem Jahr waren leider und Dirk und ich von den Kurpfälzern am Start!
Bookman ist im Moment "out of Order" und mein langjähriger Freund Sven Schmelzer ist ja leider im August letzten Jahres verstorben!
In jedem Fall haben wir beide sehr lustige Stunden auf der Ausstellung verbracht, uns auch wieder einiges an Motivation geholt und in Plänen für die Zukunft geschwelgt!
Werde in den nächsten Tagen mal wieder Bilder der aktuellen Bauszustände meiner diversen Projekte posten, damit ihr auf dem "Laufenden" seid!
Bilder der Veranstaltung hat ausschließlich Dirk gemacht und auf seinem Blog gepostet!
Zu sehen hier...
http://diriminiaturen.blogspot.de/2016/02/ruckblick-ausstellung-in-zeiskam-pmc.html






Viel Spaß beim schauen...

Dienstag, 23. Februar 2016

"Treasure Island", die Schatzinsel...Figuren 1/72

Heute stelle ich euch erneut wundervoll modellierte Figuren zum Thema Piraten vor!
Alex Gussev, der König der Details aus Moskau, hat sich dem Thema zugetan und alle Charaktäre aus Stevensons'  Roman hervorragend umgesetzt!!!!
Ob Bill Bones, Jim Hawkins, Trelawny, Dr.Livsey, natürlich Long John Silver, alle sind dabei!
Die Figuren sind leider nur direkt bei ihm in Moskau zu bestellen...
alexminiatures


Hier nun die Bilder...








Dienstag, 26. Januar 2016

Neue Piraten von Nikolai Exclusive Modelling...

Heuet stelle ich euch wieder neue Figuren von Erik "Magic Hands" Trauner vor!
Es sind wieder 2 Sets Piraten, mit den Erik uns erfreut und die ich mir sofort zulege, sobald sie erhältlich sind!
Hier bekommt ihr sie:
Germania-Figuren
Weitere Sets sind in Planung!!!









Montag, 11. Januar 2016

Szenario 2016 ...

Am vergangenen Samstag durfte ich wieder als Aussteller bei der Szenario 2016 mitwirken!
Es war wieder eine sehr gelungene Veranstaltung, die auch mich als Nichtspieler, begeistert hat!
Mein Sohn war mit von der Partie und hat sich bei GW-Spielchen die Zeit vertrieben!
Es waren sehr viele toll bemalte Figuren auf den Tischen zu finden und auch eine sehr große Vielfalt an Szenarien und Epochen luden zum Spielen ein!
Eine wunderbaren Bericht mit sehr vielen Bilder hat mein Sammlerkollege Koppi auf seinem Blog veröffentlicht, auf den ich sehr gerne verweise!
http://thrifles.blogspot.de/2016/01/szenario-2016.html


Mein Bilder werde ich heute Abend hier einpflegen!


In jedem Fall eine sehr lohnende Veranstaltung und ein "Muss" für alle "Püppchenschieber" aus dem Süden/Südwesten!
...auch auch für alle Figureninteressierten, denn hier lassen sich alte Kontakte wunderbar pflegen und auch neue Knüpfen!
Den Termin fürs nächste Jahr schon mal einplanen...