Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Dienstag, 17. Januar 2017

Szenario 2017 in Hackenheim

Mein erster Post im neuen Jahr mit Hobbybezug...


Seit 3 Jahren starte ich mein Hobbyjahr mit dem Besuch der "Szenario" in Bad Kreuznach bzw. Hackenheim, genauer gesagt auf dem Bonnheimer Hof!
Bei dieser Veranstaltung dreht sich eigentlich alles ums Spielen auf verschiedenen Wargaming Platten mit diversen Spielsystemen! Ich bin da eigentlich nur "Nice to have", aber mir gefällt der Blick über den Tellerrand und der ein oder andere "Gamer" verirrt sich dann auch mal auf die Empore, wo ich meine Sachen aufgestellt hatte!
Mein Sohn war fleißig am spielen, sodass mir genug Zeit blieb, mir die vielen tollen Spielplatten anzuschauen, die den ein oder anderen Dioramenbauer vor Neid erblassen lassen würde!
Auch in diesem Jahr waren viele bekannte Gesichter der "Szene" anwesend, sodass ein reger Austausch zustande kam!
In jedem Fall ist die "Szenario" für alle Hobby-Interessierten eine Reise wert und ich werde auch im nächsten Jahr wieder mit von der Partie sein, sofern sich ein Plätzchen für mich findet...!
...und dann auch endlich wieder mit einigen neuen Werken!!!


Einen tollen Bericht mit sehr vielen Bilder hat Koppi auf seinem Blog eingestellt, auf den ich hier gerne hinweisen möchte.
http://thrifles.blogspot.de/2017/01/szenario-2017-ein-sammlertreffen.html


...oder von Thomas Stoesser aka "Stoessi".
http://stoessisheroes.com/szenario-con-2017-the-perfect-way-to-start-the-year/

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Los gehts...