Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Freitag, 17. Februar 2017

Neues Projekt 2017: Englischer Hafen um 1570

Heute stelle ich euch meine Pläne für mein größtes Diorama, welches ich bisher gestaltet habe, vor!
Ich möchte einen Ausschnitt eines englisches Hafens um 1570 darstellen...
Mit vor Anker liegendem Schiff, Festungsturm und Häuserfassaden und natürlich mit viiiielen Figuren!
Hier mal ein Bild meines Schiffes...



Es handelt sich um den Adler von Lübeck, ein Modell der Fa.Graupner, eigentlich im Maßstab 1/90, aber das Modell passt sehr gut zu 1/72! Ich muß natürlich noch einige Dinge ändern, wie z.B. die Segelsituation, die Wappen/Fahnen und noch weitere Kleinigkeiten!
Dann kommt der Festungsturm zum Einsatz, der eigentlich für meine Piraten vorgesehen war...
Die Tudor-Fassaden kommen von Jens Najewitz Modellbau, der sie speziell für mich, in einem Versuch (danke Jens) angefertigt hat! Sie sind modular gehalten und sollen auch irgendwann in seinem Shop erhältlich sein! Des weiteren unterstützt mich Ingo, der auch schon den Turm so kunstvoll gestaltet hat!
...und natürlich der wichtigste Teil, die Figuren!!!!!
Erik Trauner plant, in enger Zusammenarbeit mit Michael Cremerius von Germania-Figuren, sowie Dirk und mir, eine große Serie zum Thema Renaissance in 2017 zu veröffentlichen!
Er hat als Einstieg 3 Figuren zu unserem bestehenden Set Heinrich IX. gemastered...
 
Zusätzlich habe Dirk und ich, in Kooperation mit Michael Cremerius, weitere 6 Figuren in Auftrag gegeben! Modelleur ist Max hecker, der für uns auch schon die wunderbaren Freikorps-Figuren modelliert hat!
Hier die Vorlagen und ein Bild des ersten, fast fertigen Masters...
 

 

 
 

 

 
...weitere Infos zu den Fortschritten folgen!!!
 
 
 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Los gehts...