Gesamtzahl der Seitenaufrufe

Dienstag, 9. Mai 2017

English Harbour 1570 Update...

Nachdem ich die letzten Wochen mal wieder sehr wenig Zeit für´s Hobby hatte, möchte ich den aktuellen Stand des Projektes zeigen...!
Hier erstmal ein Schnappschuss unserer neuen Master!
Die Figuren sind aktuell beim Gießer...


Hier der Grundrahmen, den Dirk´s Schwiegerpapa meinen Grundplatten wunderbar angepasst hat!!!
 
 
Die beiden Holzteile in der Mitte dienen dazu, die Platten zu verbinden, sodass "eine" Platte entsteht! ...es ist also auch möglich, die Platten separat zu zeigen!
 
 
...und hier Bilder meiner Galeone, mit, zum trocknen, hochgezogenen Segeln! Diese Arbeit wurde von einem absoluten Fachmann, was Segelschiffe angeht, erledigt!
Vielen Dank, lieber AXEL...!!!!
 
 


So hat der Betrachter freie Sicht auf das Deck und ich kann dort diverse Szenen darstellen...!
Jetzt geht es weiter mit der Transformation von einem deutschen zu einem englischen Schiff! Dies werde ich durch farbliche Umgestaltung, das ändern der Wappen und der Fahnen/Flaggen erreichen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Los gehts...